Die Kaffeebohne als Alltagsgenussmittel erlebbar und sichtbar machen. 

Wir sind Justus Fichthorn und Dustin Opitz.

Als Seemann fährt Justus nicht nur Containerschiffe durch die Weltmeere, sondern durfte auf seinen Reisen die verschiedensten Kaffeekulturen ferner Länder kennenlernen. 

"Durch die  Kaffeesorten habe ich erstmals erfahren, wie viele verschiedene Geschmacksaromen aus einer Kaffeebohne herauszuschmecken sind. Besonders die Einflüsse auf den Geschmack durch das Röstverfahren und die Rohbohnen interessieren mich."

Schnell entfacht die Begeisterung und der Wunsch, Kaffee zu einem Alltagsgenussmittel zu machen, das nicht nur bitter oder rauchig schmeckt. 

Dustin experimentiert gerne mit den verschiedenen Mahlgraden und Brühmethoden, um den bereits veredelten Kaffee den letzten Feinschliff zu geben, um ein harmonisches Geschmackserlebnis in der Tasse zu erschaffen.

Unser Ziel: 
Kaffee hat eine unglaublich große Geschmacksvielfalt. Von nussig über beerig bis hin zu blumig überrascht die Kaffeebohne. Diese Seite der Kaffeebohne möchten wir als Alltagsgenussmittel erlebbar und schmeckbar machen. 

Unser Röster

Unser Probat Röster P05E III

Bei der Auswahl unseres Rösters war es uns sehr wichtig, dass wir keine fossilen Brennstoffe nutzen müssen. Aufgrund unserer Verantwortung gegenüber der Erde haben wir uns bewusst gegen einen gasbetriebenen Röster entschieden. 

Der rein elektrisch betriebene Probat Röster veredelt unsere Rohbohnen zu eurem Lieblingskaffee. 
Und das, dank der Elektroheizung, komplett emissionsfrei!
Dafür nutzen wir 100% Ökostrom!


Unser Röster kann ca. 5 kg Kaffee rösten. Für eine solche Charge benötigt er bei uns, aufgrund der schonenden Trommelröstung, zwischen 12 und 15 min.

Deutsche Röstergilde

Wir sind Mitglied der Deutschen Röstergilde!

Gildezertifizierte Qualität bedeutet

  • Transparenter und fairer Einkauf des Rohkaffees
  • Handwerkliche Röstung bei niedrigen Temperaturen und ausschließlich in der Trommel
  • Kühlung des gerösteten Kaffees mit Luft anstatt Wasser
  • Ressourcenschonende & energieeffiziente Röstprozesse
  • Nachhaltige Verpackungslösungen
  • Unterstützung sozialer Projekte in den kaffeeproduzierenden Ländern
  • Weiter- und Ausbildung: Wir lernen täglich immer noch dazu

 

Mehr informationen unter

https://www.deutsche-roestergilde.de/

 

.

Ökostrom aus Bürgerhand

Unser Röster läuft  mit Ökostrom von den Bürgerwerken. 

Die Bürgerwerke produzieren Energie durch viele kleine Anlagen aus Bürgerhand. Die Energie aus dezentraler Bürgerhand wird 100% ökologisch aus Wind und Solarenergie sowie einem Wasserkraftwerk gewonnen. Dadurch wird die CO2-Billanz verbessert und etwas für das Klima getan. 

Gutschein

Verschenke einen Gutschein für erstklassigen Kaffeegenuss an deine Liebsten.

Hier kannst Du diesen in unserem Shop sofort erwerben.

Falls Du unser Template benutzen möchtest, kannst du dieses hier herunterladen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.